Behavioural Risk Management

Behavioural Risk Management

Was Sie von Hiltrud Werner lernen werden:
In ihrer Session wird sich Hiltrud Werner mit dem richtigen Umgang des Managements, mit risikomitigierenden Funktionen, der Einbettung von Compliance und Risikomanagement in den Arbeitsalltag von Führungskräften beschäftigen. Diese dürfen nicht als lästige Pflicht, als bloßes Abarbeiten von Formalien und Checklisten, am Ende eines Arbeitstages missverstanden werden, sondern sind integrativer Bestandteil der Tagesarbeit.

 

Sie wird Ihnen weiterhin vorstellen, wie die dazu existierenden Instrumente genutzt werden und welche Bereiche, wie etwa die zentrale Compliance, das Rechtswesen, der Datenschutz und die Revision, Führungskräfte darin unterstützen können.

 

Auch das Changemanagement, die Arbeit an den Themen Integrität und Unternehmenskultur, gehört heute zur Führungsaufgabe. Hier sieht Frau Werner bestehenden Fortbildungsbedarf, denn gerade in Deutschland bilden wir zwar hervorragende Kauffrauen, Ingenieurinnen und Juristinnen aus, überfachlichen Fähigkeiten, wie dem Changemanagement, wird allerdings zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet.