Verhandlungskompetenz

Verhandlungskompetenz

Was Sie von Dr. Natalie Daghles lernen werden:

Verhandlungskompetenz ist eine der Schlüsselqualifikationen erfolgreicher Executives – dabei geht es nicht nur um die Verhandlung für Ihr Unternehmen, sondern insbesondere auch um Verhandlungen zum eigenen Fortkommen und Gehalt. Wer sich mit der Dynamik von Verhandlungen auseinandersetzt und sich gleichzeitig seiner Wirkung als weibliche Verhandlungsführerin bewusst ist, kommt erfolgreich zum Ziel. Wir beschäftigen uns mit Verhandlungstechnik, nonverbaler Kommunikation, interkultureller Kompetenz und der Souveränität im Auftritt. Aus der Praxis hat Dr. Natalie Daghles in mehr als 15 Jahren der Verhandlung grenzüberschreitender M&A Transaktionen eine Fülle an Beispielen, Tipps und Tricks gesammelt. In Verhandlungsteams werden die Teilnehmer in dieser Session aktiv ihre persönliche Verhandlungskompetenz erproben und perfektionieren 
 

Strategisch argumentieren und verhandeln 

· Konzepte und Strategien für Verhandlungen gekonnt planen. 

· Effizient argumentieren mit dem Fokus auf beiderseitigen Nutzen. 

· Win-win-Strategien auch unter schwierigen Bedingungen verfolgen. 


Motivierende Lösungen erzielen 

· Standpunkte selbstsicher vertreten, ohne die Interessen des anderen zu vernachlässigen. 

· Begeistern und überzeugen durch zündende Argumente. 

· Humor gezielt zum richtigen Zeitpunkt einsetzen. 


Eine gute Beziehung zum Verhandlungspartner herstellen 

· Trotz schwieriger Bedingungen Interesse für die Ziele des Gegners finden. 

· Verhandlungsstrategien des Partners erkennen und nutzen. 

· Gemeinsame Werte finden und Gegner als zukünftige Partner behandeln. 


Verhandlungserfolge festigen 

· Entschlossenes verbales und nonverbales Auftreten. 

· Lösungsalternativen eingrenzen. 

· Erfolge für die Zukunft sichern. 


Umgang mit Misserfolgen 

· Sich mit eigenen Niederlagen versöhnen und daraus lernen. 

· Selbstbewusst sein angesichts von Rückschlägen. 

· Entwicklungschancen nutzen. 


Verhandlungen im Grenzbereich 

· Uneinsichtige Gegner zur 2-Gewinner-Lösung führen. 

· Macht souverän einsetzen, gekonnt Grenzen setzen. 

· Gekonnt aus der Sackgasse steuern.