Marie-Eve Schröder

Mit über 20 Jahren Erfahrung in verschiedenen Führungspositionen gehört Marie-Eve Schröder zu den erfahrensten Führungskräften in der Konsumgüter- und Medienbranche. Die Themen digitale Transformation, Nachhaltigkeit und Diversität liegen ihr besonders am Herzen. Seit 2019 ist sie Group Director bei Facebook DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) und verantwortlich für die Verticals CPG, Pharma, Auto & Mobility sowie Financial Services und Travel. Marie-Eve ist Mitglied des Beirats der Carl Kühne KG (GmbH & Co.), führend im Bereich Delikatessen und Saucen. Sie ist Vorsitzende des Aufsichtsrates der Plastic Bank Foundation. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, unsere Ozeane von der Umweltverschmutzung zu befreien, indem sie Plastik aus den Ozeanen sammelt und anschließend recycelt, um lokale Gemeinden zu unterstützen. Von 2007 bis 2019 war Marie-Eve als Global CMO/CDO bei Henkel für den Bereich Beauty Care verantwortlich. Während dieser Zeit gründete sie die Schwarzkopf Million Chances Initiative und leitete die digitale Transformation. Von 1997 bis 2007 hatte Marie-Eve globale und regionale Managementpositionen bei Procter & Gamble und Wella in der Professional Division inne. Sie erwarb ihren Master in Business Administration an der EM Lyon Business School.

Your way to authentic leadership

 "Ich habe mich sehr gefreut, die talentierten Fellows der LNA kennenzulernen. Wir hatten eine sehr interaktive Sitzung, in der wir unsere Ziele und Träume für unser berufliches, aber auch persönliches Leben hinterfragt haben. Erfolg kann auf viele Arten definiert werden und Glück hängt nicht immer davon ab - auch das haben wir gemeinsam gelernt." 

Was Sie von Marie-Eve Schröder lernen werden:

In dieser Sitzung geht es nicht um Fachwissen, Ihren Hochschulabschluss oder eine Abfrage Ihrer beruflichen Qualitäten, sondern vielmehr um den Austausch von Erfahrungen und Erkenntnissen, die Sie zu den Fachleuten gemacht haben, die Sie heute sind.

Marie-Eve Schröder wird mit Ihnen auf ihre Karriere zurückblicken und über Entscheidungen sprechen, die sie in wichtigen Phasen ihres Berufslebens treffen musste. Entscheidungen, die sowohl ihren beruflichen als auch ihren privaten Weg bestimmt haben und mit Ihnen teilen, warum es wichtig ist, ein klares "Ziel" zu verfolgen und für sich selbst zu definieren, was einem wichtig ist, wofür man sich begeistert und wie man sich konsequent dafür einsetzt. 

Sie teilt mit Ihnen nicht nur ihre persönlichen Erfahrungen, sondern auch wertvolle Tipps, die es ihr in ihrem Berufsalltag ermöglicht haben, neben ihrem Hauptberuf an spannenden Projekten zu arbeiten und wie sie dafür die nötige Balance findet, ohne sich dabei selbst zu verlieren. Authentizität ist eine der wertvollsten Eigenschaften, die man sich bewahren muss, um als glaubwürdige Führungskraft wahrgenommen zu werden.

Viele Frauen stehen vor der Herausforderung, eine "Wahl" treffen zu müssen: Familie oder Karriere, traditioneller Arbeitnehmer oder doch eine ambitionierte Führungsposition? Wie finden Sie Zeit für Ihren Partner, Ihre Freunde und vor allem für sich selbst?

Gemeinsam mit den Co-Fellows werden Sie die Möglichkeit haben, Ihr eigenes Ziel und Ihr eigenes "Warum" zu definieren.

Erhalten Sie einen Einblick  in das Modul von Marie-Eve Schröder.

Adresse

Areal Böhler

Gebäude 20

Hansaallee 321

40549 Düsseldorf

Telefon

Program Manager

+49 157 3787 8544

Social Media & Project Lead

+49 157 3933 1556

Email

Connect

  • Instagram
  • LinkedIn
  • YouTube